By Christoph Klinger,Zeynep Sari

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, company, word: 1.0, Fachhochschule für Wirtschaft Berlin, Veranstaltung: Unternehmen, Betrieb, Arbeit aus hist. sozialwissenschaftlicher Perspektive, Sprache: Deutsch, summary: Der Verlust der Erwerbsarbeit bedeutet für ein Individuum der gegenwärtigen iteration nicht nur Verlust des „Broterwerbs“, sondern auch Verlust der gesellschaftlichen und persönlichen Identität (vgl. Bauman 2005: 19).

So signalisiert die Vollbeschäftigung heutzutage soziale Zugehörigkeit, nicht nur als Frage des prestige, sondern auch als Indikator, in welche Klasse der Gesellschaft der Mensch zugeordnet wird (vgl. Bauman 2005: 19). So lässt sich, grob gesehen, die Gesellschaft, unter Betrachtung der Beschäftigung als Kriterium, in zwei Lager spalten: Das Lager der Beschäftigten und der Unbeschäftigten. Das Augenmerk liegt hier auf der Gruppe der Unbeschäftigten,
die in heutigen Zeiten als „Überfluss“ angesehen wird und somit
einer starken sozialen Ausgrenzung ausgeliefert ist (vgl. Bauman 2005: 20).
War bisher die Wegwerfgesellschaft der Dinge als Zeichen des materiellen
Überschusses der Massenproduktion vorherrschend, so scheint derzeit die
Entwicklung zur Wegwerfgesellschaft der Menschen zu gehen (vgl. Bauman
2005: 21). Dieses Phänomen des menschlichen Überflusses in Zeiten der Massenarbeitslosigkeit
ist oftmals Brennpunkt kontroverser Globalisierungsdiskussionen.
Besondere Brisanz bringt folgende Fragestellung auf: erfolgt die
soziale Bewertung oder die Bestimmung der persönlichen Identität eines
Menschen heutzutage vorrangig anhand seines beruflichen Tätigseins?

Show description

Read or Download Arbeitslosigkeit als Faktor sozialer Ausgrenzung vor dem Hintergrund der Globalisierung (German Edition) PDF

Similar society & social sciences in german books

Download e-book for iPad: Georg Simmel - Über Emotionen in Liebesbeziehungen: by Christoph Urwyler

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, be aware: 1, Universität Bern (Institut für Soziologie ), Veranstaltung: "Georg Simmel lesen", 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Gefühle tragen einen doppelten Sinn. Als persönliche Erfahrungen formen sie einen Teil unserer individuellen Identität, zugleich binden sie uns aneinander und schaffen so eine existenzielle Voraussetzung für Gesellschaft.

Download e-book for iPad: Der kurze Sommer der Anarchie: Der Einfluss der Wende von by Michael Kummer

In vielen seit 1990 entstandenen Jugendstudien wurden abweichende gesellschaftliche wie politische Einstellungen ostdeutscher Befragter gegenüber ihren westdeutschen Altersgenossen beobachtet. Die Begründung, die hierfür häufig angeführt wurde, battle die für die Ostdeutschen grundlegend andere Erfahrung eines Lebens in der Diktatur.

Universität und Lebenswelt: Festschrift für Heinz Abels - download pdf or read online

Universitäten sind gegenwärtig einem Sog von Reformen und enormen Belastungen ausgesetzt, die ihre Lebenswelt, aber auch die Beziehungen zu ihrer lebensweltlichen Umwelt stark verändern. Die Beiträge in diesem Band gehen diesen Veränderungsprozessen nach. Sie thematisieren epistemologische wie organisatorische Fragen, befassen sich mit Autobiographien und Identitäten, analysieren die neuen Studienmodelle und untersuchen die lebensweltliche Verortung von Universitäten.

New PDF release: Tokio: Vom Glück urbanen Lebens (Beck Paperback) (German

35 Millionen Menschen leben im Großraum Tokio – eine der größten Agglomerationen, die jemals existierten. Die große Stadt verkörpert die Stärken und die Macht des Menschen. Sie ist der Ort, an dem die Naturgewalten am weitesten zurückgedrängt wurden, wo sich der Mensch nicht nur beugt, sondern gestaltet.

Extra info for Arbeitslosigkeit als Faktor sozialer Ausgrenzung vor dem Hintergrund der Globalisierung (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Arbeitslosigkeit als Faktor sozialer Ausgrenzung vor dem Hintergrund der Globalisierung (German Edition) by Christoph Klinger,Zeynep Sari


by George
4.1

Rated 4.22 of 5 – based on 24 votes